Erklärung zur Barrierefreiheit

IT.NRW ist bemüht, seine Website im Einklang mit den nationalen Rechtsvorschriften zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments und des Rates barrierefrei zugänglich zu machen. Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für Website https://db.badegewaesser.nrw.de/badegewaesser-nrw/

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Diese Website ist nicht mit der BITV NRW vereinbar. Die Unvereinbarkeiten und/oder Ausnahmen sind nachstehend aufgeführt.

Nicht barrierefreie Inhalte

Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind aus folgenden Gründen nicht barrierefrei:

  1. Kein Fokus auf der Absendeerkennung und auf den Jahren+Übersicht Schaltflächen (korrigiert, noch nicht geprüft).
    (gemäß Prüfschritt "2.4.7a Aktuelle Position des Fokus deutlich" der BITV / WCAG-Selbstbewertung)
  2. Alternativtext für MULNV fehlerhaft (korrigiert, noch nicht geprüft).
    (gemäß Prüfschritt "1.1.1b Alternativtexte für Grafiken und Objekte" der BITV / WCAG-Selbstbewertung)

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am Datum der Erstellung erstellt (12.10.2018 L 256/105 Amtsblatt der Europäischen Union DE (1)Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. Oktober 2016 über den barrierefreien Zugang zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen (ABl. L 327 vom 2.12.2016, S. 1)). Nennen Sie die zur Erstellung der Erklärung verwendete Methode (siehe Artikel 3 Absatz 1 des Durchführungsbeschlusses (EU) 2018/1523 der Kommission (1) — OP: Nummer dieses Beschlusses einfügen). Die Erklärung wurde zuletzt am 29.01.2020 überprüft.

Feedback und Kontaktangaben

Sie sind auf die Seite auf Inhalte gestoßen: die schwer zugänglich sind die die allgemeinen Empfehlungen für Barrierefreiheit verletzen oder nicht WCAG 2.1-konform sind oder die inhaltlich unklar sind Bitte nehmen Sie über unser Feedback-Formular Kontakt zu uns auf.

Durchsetzungsverfahren

Wenn wir Ihre Rückmeldungen nicht zu Ihrer Befriedigung bearbeiten, können Sie sich an die Schlichtungsstelle bei dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen wenden.

Kontakt

  • Schlichtungsstelle nach dem Behindertengleichstellungsgesetz bei dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen
  • Mauerstraße 53
  • 10117 Berlin